Feinform
Atelier für Signaletik und Grafik

Andrea Chanteiro Gmünder gründet 2010 die Firma feinform, Atelier für Signaletik und Grafik – ihr Schritt in die Selbständigkeit nach 20 Jahren Berufserfahrung. Mit feinform gestaltet sie interessante Signaletik-Projekte und entwickelt umfassende Konzepte in Corporate Design, visueller Kommunikation und Identifikation.

Ihr Rüstzeug holte sie an der Schule für Gestaltung in St.Gallen, 1990-95, an der CMU Pittsburgh, USA, 1993, und in renommierten Grafik- und Signaletikateliers in St.Gallen und Zürich, 1993-2010. Mit dem Nachdiplomkurs CAS ‘urban identity & design’ bei Ruedi Baur an der zHdK Zürich, 2007, vertiefte sie ihr Wissen in der Gestaltung des öffentlichen Raums.

Signaletik entwickelt sich schon bald zur Kerndisziplin von feinform. Mit grossem Interesse an Architektur, Talent für Organisation und gründlichen Kenntnissen in Material, Produktionsabläufen und Werbetechnik, leitet und koordiniert Andrea Chanteiro Gmünder Projekte öffentlicher Bauten – stets mit viel Gespür für die Architektur, den Ort, dessen Funktion und seine Benutzer.

Andrea Chanteiro Gmünder
Curriculum Vitae

Mai 2010

Gründung feinform grafik, Inhaberin
seither selbständige Grafikerin, Zürich

2008 – 2010

Projektleitende Grafikerin bei Lämmler&Mettler GmbH, Zürich

1997 – 2008

Projektleitende Grafikerin bei Tachezy, Kleger & Partner AG, Ruedi Tachezy, St.Gallen

während der Anstellung bei TKP
2006 – 2007

Nachdiplomkurs CAS ‹Urbane Identität und Design›, Institut Design2Context, Prof. Ruedi Baur, ZHdK Zürich (berufsbegleitend)

2001 – 2007

Expertin bei Lehrabschlussprüfungen Grafiker

2002 – 2007

Fachkommission Grafiker (2006 Präsidentin)

2003 – 2008

Fachkommission Gestalterischer Vorkurs (2007 Präsidentin)

2002

Didaktikkurs I, SIBP, GBS St.Gallen

2001 – 2005

Lehrauftrag am Vorkurs für Gestaltung Jugendliche, Fach ‹Form›, Schule für Gestaltung, St.Gallen (8 Lektionen/Woche)

2000 – 2004

Lehrlingsausbildnerin (nach vorangegangenem Lehrmeisterkurs)

1995 – 1997

Grafikerin bei Designalltag, Ruedi Rüegg, Zürich

1991 – 1995

Ausbildung: Fachklasse Grafik, Schule für Gestaltung, St.Gallen

während der Ausbildung

1993

Studium Graphic Design, Herbst-Quartal, Carnegie Mellon University CMU, Pittsburgh PA, USA

1993 – 1995

Grafikerin bei Lanter Design AG, St.Gallen (30% studiumsbegleitend)

1990 – 1991

Gestalterischer Vorkurs Erwachsene, Schule für Gestaltung, St.Gallen

Vorbildung

1990

Praktikum Informatik, Bühler AG, Uzwil SG

1985 – 1989

Kantonsschule, Maturität Typus B, Trogen AR
(Sprachen: lateinisch, französisch, englisch, italienisch, spanisch)

1983 – 1985

Sekundarschule, Teufen AR

1977 – 1983

Primarschule, Niederteufen AR

1975 – 1977

Kindergarten, St.Gallen und Niederteufen AR

1971

geboren am 29. März, St.Gallen

Designer
© FEINFORM GRAFIK  SIGNALETIK  ANDREA CHANTEIRO GMÜNDER  2013  HARDTURMSTRASSE 66  8005 ZÜRICH  043 960 30 28  GRAFIK@FEINFORM.CH Impressum